Informationen

Weltgebetstag 2022
England, Wales und Nordirland

Vorbereitungs-Treff – 14.02.2022 19:00 Uhr; Pfarrhaus Naunhof
Wir wollen an diesem Abend überlegen, wie wir in einer bunt gestalteten Andacht zum Weltgebetstag am 4. März das Leben der Frauen aus England, Wales und Nordirland bekannt machen können.

Die Orgel in der Kirche zu Klinga
Festschrift zur Wiederweihe 2021

Die Restaurierung der Klingaer Orgel ist fertiggestellt und wurde am 1. Advent 2021 festlich wieder eingeweiht. Der Förderverein für die Restaurierung und Pflege der Barock-Orgel in der Kirche zu Klinga e.V. hat eine Festschrift erstellt, die zu 24 EUR über den Orgel Förderverein Klinga e.V. erworben werden kann.


www.studia-instrumentorum.de/ORGEL

Feuerschalen-Abende
Unter diesem Namen lädt die Kirchgemeinde zu kleinen kommunikativen Treffen an der Feuerschale im Pfarrgarten ein. Vielleicht finden wir unter den Corona-bedingten Einschränkungen eine neue zwanglose Form der Gemeinschaft und des Teilens. Die Abende beginnen 18:00 Uhr am Feuer im Pfarrgarten und sind offen für alle Interessierten. Wir singen oder reden über aktuelle Themen. Seinen Wein etc. bringt jede/r selbst mit.

Samstag 12.2.2022 18:00 Uhr
Singen mit Cornelia Schneider
Ich lade ein, und freue mich aufs Lieder-Singen, Erzählen, Hören mit allen Neugierigen.

Mittwoch 23.2.2022 18:00 Uhr
Thema: 800 Jahre Naunhof
Was kann die Kirchgemeinde zum Fest beitragen?

Samstag 12.3.2022 18:00 Uhr
Singen mit Cornelia Schneider

Mittwoch 23.3.2022 18:00 Uhr
Thema: Corona
Wie können wir – geimpft oder ungeimpft – das Beste aus dieser Situation machen?

Bürgerpreis für Schulrucksack Tansania
Jedes Jahr schickt der Kirchenbezirk Bautzen-Kamenz mit der AG Tansania Schulrucksäcke nach Tansania. Nun wurde die Aktion mit dem Sächsischen Bürgerpreis in der Kategorie “Global denken – lokal handeln” ausgezeichnet. Zwei Hefte, ein paar Stifte, ein Lineal, Teller, Tasse, Besteck und ein Handtuch kommen in den blauen Rucksack. Etwa 4.000 solcher Rucksäcke werden jedes Jahr an Kinder in Tansania geschickt. Mit fast 60 gefüllten Rucksäcken haben sich die Kirchgemeinde Naunhof und Kirchgemeinde Pösaue beteiligt. Vielen Dank an die fleißigen Packer. Die Schulanfänger werden das Geschenk sicher freudig annehmen.

Neue Wasserschöpfstelle Friedhof Erdmannshain
Anlässlich der Feier 750-Jahre Erdmannshain könnte es uns gelingen, eine neue (frostsichere) Wasserschöpfstelle auf dem Erdmannshainer Friedhof zu errichten. Die Kosten belaufen sich auf ca. 3000,- € zuzüglich Fundament und Montage. Idealerweise könnte die Errichtung durch handwerklich versierte Männer in Erdmannshainer Eigenleistung geschehen. Die Friedhofsverwaltung Erdmannshain könnte 1000,-€ beitragen, der Heimatverein Erdmannshain vielleicht ebenso. Und wenn sich die Erdmannshainer Bürger spendabel zeigen (Spenden sind steuerlich absetzbar), könnte das Ergebnis bei jedem Friedhofsbesuch ein Grund zu Freude sein.

Sind Sie dabei? Dann spenden Sie bitte auf das Konto:

IBAN: DE17 3506 0190 1670 4090 54
BIC: GENODED1DKD
Verw.-Zweck: „FH Erdmannshain, Wasserschöpfstelle“

Unsere Ammelshainer Orgel braucht Ihre HILFE
bei der Finanzierung von Reparatur und Reinigung.

Spendenkonto:
IBAN DE17 3506 0190 1670 4090 54
Empfänger: Ev.-Luth. Kirchspiel Muldental
Verwendungszweck: RT 1504 – Orgel Ammelshain

Gerne stellen wir Ihnen eine Spendenquittung aus.
Weitere Informationen über Herrn Pfarrer George oder Ihre Kirchgemeindevertreter.